Dienstag, 11. Oktober 2016
Vater, mein Vater
Vater, mein Vater,
decke mich zu,
bring mich an deinem Herzen zur Ruh.

Papi mein Papi,
ich brauch dich so sehr,
ich liebe deine Nähe,
deine Augen, deine Worte, deine Stille,
und ich brauche noch mehr.

Amen.

Katja Vosseler: www.jesuliebe.de

...bereits 1142 x gelesen