Mittwoch, 2. Oktober 2013
Von innen heraus
Wenn Du Dir das Lied anhören willst, klicke hier:

1. Jeder gibt nur das weiter, was er selber hat.
Von innen kommt die Freude und sogar der Hass.
Das kann keiner verstecken, was im Herz das Leben füllt.
Motive werden sichtbar und die Ziele werden klar.

Refrain:
Keiner kann das Leben verändern wie er.
Aus Leere wird dann plötzlich ein Leben mit Sinn.
Jesus hat gesagt: „Wer zu mir kommt, bleibt nicht stehen.“
Das Leben wird verändert und kann neue Wege gehen.


2. Viele Menschen sagen, ich brauche keinen Gott:
Ich bin ein freier Mensch und habe keine Not.
Doch jeder der es zugibt, muss sagen er bleibt leer.
Wir sind von Gott geschaffen und brauchen ihn so sehr.

3. Das Leben bietet vieles, Reichtum Spaß und mehr.
Man kann sich drin vergraben und merkt den Schmerz nicht sehr.
Doch wenn der Spaß im Leben auf einmal ist dahin:
Was ist dann noch geblieben? Was macht dann noch Sinn?

...bereits 1389 x gelesen