Dienstag, 30. Juli 2013
Wein ruhig
Sehnst du dich nach Liebe, Wärme und Geborgenheit?
Nach Lebenslust und Leichtigkeit in dieser traurigen Zeit?
Stehst du am Fenster und schaust hinaus
und schreist: „Ich will hier raus!“?
Suchst du schon viel zu lange nach deinem Zuhaus?

Wein, wein, wein ruhig,
kein, kein, kein Tropfen soll vergebens sein!
Wein, wein, wein ruhig,
kein, kein, kein Tropfen soll vergebens sein,
wird je vergebens sein!

Ich will dich befrein, will dein Herz völlig heiln.
Ich werd immer bei dir sein, kapituliere nicht, sag: „Nein!
Nein, ich geb nicht auf!
Ich geh da jetzt raus mit Liebe im Gepäck.
Ich werd jetzt leben!
Ich zieh los, renn raus aus meinem Versteck.“

Steh auf, auf, auf, auf
und lauf, lauf, lauf, lauf in die Freiheit!
Lauf los, los, los, los,
sei getrost, Trost, Trost, Trost!

Ein neues Leben werd ich dir geben.

Copyright: Sören Kahl, 46483 Wesel, www.das-wunder-der-perle.de

...bereits 1563 x gelesen