Dienstag, 11. Oktober 2016
In Jesus verwachsen
Als ich dieses Bild zeichnete, sah ich das Loch auf meinem Rücken und ich fragte Jesus, wozu es da sei. Da sagte er: "Katja ich werde dir ein neues Rückrad geben." Das ließ mich einige Tage nachdenken.

Doch letztlich fragte ich: "Wie denn Jesus?" Er antwortete: "Schau dir das Bild genauer an. Ich selbst bin dein Rückrad. Du brauchst kein eigenes mehr. Weil du nun mit mir ganz verwächst und an mir hängst, wie die Rebe am Weinstock, so bin ich deine Stärke, Kraft und Halt.

Du wirst dich nicht mehr mit deiner eigenen Kraft und Anstrengung aufrecht halten in deinem Leben, sondern ich werde das tun. Du wirst dir nicht mehr selbst helfen, sondern ich werde das tun.

Nicht deine Kraft mit Gewalt und Mühen etwas vorwärts zu bringen, soll dich vorwärts bringen im Leben, sondern meine Kraft. Lebe aus meiner Gnade und Liebe für dich, nicht aus deiner eigenen Anstrengung.

Ich bereite deine Wege, lauf du nur darin. Damit du dich am Ende nicht selber rühmst,
sondern ich dein Ruhm bin."

Katja Vosseler: www.jesuliebe.de

...bereits 761 x gelesen