Donnerstag, 28. März 2013
Befreie mich…
Oh, Jesus,
der du freundlich und demütig bist,
erhöre mich.

Befreie mich Herr,
vom Wunsch, geliebt zu werden,
bewundert zu werden,
bevorzugt zu werden,
um Rat gefragt zu werden,
anerkannt zu sein.

Befreie mich von der Angst,
gedemütigt zu werden,
übersehen zu werden,
korrigiert zu werden,
vergessen zu werden,
Belächelt zu werden,
verdächtigt zu werden.

Und Herr, Jesus,
in deiner Gnade
erwecke in mir den Wunsch,
dass andere mehr geliebt werden als ich,
dass andere mehr respektiert werden als ich,
dass andere bevorzugt werden und ich zurückstehe,
dass andere geehrt werden, während ich ignoriert werde,
dass andere ausgewählt werden, während ich übersehen werde,
dass andere heiliger werden als ich, so lange ich nur heilig genug bin für dich.

Verfasser unbekannt


...bereits 4131 x gelesen