Mittwoch, 2. Oktober 2013
Frag nach Gott
Wenn Du Dir das Lied anhören willst, klicke hier:

1. Wird einem erst bewusst, wie kurz das Leben ist,
fragt man sich dann: „Wozu bin ich hier?“
Was ist, wenn es wirklich einen Gott da oben gibt?
Was ist, wenn er wirklich existiert?

2. Was ist, wenn am Ende ich im Unrecht lag,
Und mein ganzes Leben das Ziel verfehlt?
Was ist, wenn ich heute noch die Chance bekomme
und danach die Welt vergeht?

Refrain:
Frag` nach Gott, so lange du lebst,
denn danach ist es zu spät.
Geh nicht so ein Risiko ein!
Sonst lässt Jesus dich allein.


3. Warum ist es in einem Menschen so tief drin',
dass es nach dem Tod weiter gehen kann?
Warum reden Leute Gott so gerne tot,
wenn es ihn doch gar nicht gibt?!

4. Viele Menschen meinen, sie seien doch nicht schlecht,
haben nicht so viel Unrechtes getan.
Doch vor Gott zählt die kleinste Lüge schon,
und du kannst nicht mehr bestehen.

...bereits 1506 x gelesen